In unserem Betrieb gelten die 3-G-Regeln!

Jeder Schüler, wer am Präsenz- oder am fahrpraktischen Unterricht teilnehmen möchte, muss geimpft oder genesen sein. Die neue Corona-Schutz-Verordnung lässt nicht mehr viel Handlungsspielraum für Fahrschulen. Ebenso werden vom TÜV-Nord (bis auf wenige Ausnahmen) nur noch immunisierte Personen zu den Prüfungen zugelassen.

Wir bitten im Interesse  eines Jeden um Beachtung dieser Regeln.

Hier der Link zur aktuellen Corona-Schutz-Verordnung des Landes NRW: Coronavirus in Nordrhein-Westfalen | Land.NRW